Unsere Lieferanten

Für »Schöne Türen« nur das Beste

Sicherlich ist bei der Wahl der Türen zuerst die optische Erscheinung wegweisend. Auf den zweiten Blick, wäre sie doch nur Fassade, wenn nicht auch die einzelnen Bausteine der Tür von guter Qualität wären. Daher setzen wir zur Produktion unserer Türen bewußt Materialien führender Hersteller ein. Denn erst, wenn Gestaltung, Material, Oberfläche und Funktionen in gutem Einklang stehen, erlauben wir uns von »Schönen Türen« zu sprechen. Hier eine Auswahl unser wichtigsten Lieferanten.

 
SIMONSWERK GmbH

Simonswerk ist seit über 125 Jahren einer der bekanntesten Hersteller von Türbändern und Bandsystemen für Objekttüren, Wohnraumtüren und Haustüen. Das Unternehmen steht für hohen Qualitätsanspruch, ständige Innovationsbereitschaft und gelebte Kundenbindung.

FSB
Franz Schneider Brakel
GmbH + Co KG

FSB ist weltweit die Marke für ästhetisch und funktional hochwertige Beschlaglösungen für Türen und Fenster. Bei uns in einer Auswahl von Türdrückern in bester Qualität.

Oli Lacke GmbH

Die Oli Lacke GmbH pflegt eine lange Tradition der Herstellung von Holzbeschichtungen. In der hundertjährigen Firmengeschichte entwickelte sich Oli zu einem Spezialisten für hochwertige Lacke, Farben, Öle und Wachse für die Industrie und das Handwerk.

FRERICHS GLAS GmbH

Vor ca. 140 Jahren gegründet, ist Frerichs Glas heute unser Partner für alle Glasbestandteile unserer Türen. Vom einfachen Sicherheitsglas bis zur handwerklich geschliffenen Facettenscheiben.

Sächsische Schlossfabrik GmbH

Aufschlussreiche Qualität made in Germany: Seit gut 115 Jahren arbeitet SSF mit technischer Innovationskraft an einer Vielzahl durchdachter Schlossvarianten.

ADLER-Werk Lackfabrik
Johann Berghofer GmbH und Co KG

ADLDER ist Österreichs führender Hersteller von Lacken, Farben und Holzschutzmitteln. Innovationsgeist, Qualitätsbewusstsein, Service und Nachhaltigkeit sind die Bausteine des Unternehmenserfolges.

Pioniere in der Herstellung von MDF Platten. Seit 1931 beschäftigt sich Finsa mit dem Holzwerkstoff und liefert mittlerweile seine Platten in 70 verschiedene Länder. Das seit vielen Jahre gewachsene Know How findet sich in der hohen Qualität der Platten wieder.