cool und edel

cool und edel

Türen für die zeitgemäße Architektur.

Helle, klare Räume – Luft zum Atmen – Freiheit zum Denken und Platz zum Leben. Also steht »zeitgemäß« symptomatisch für gerade Linien und klare Formen. Alles sehr sachlich und ästhetisch! Unsere 5 modernen Modellserien passen zu diesen Ansrpüchen.

Look – die Tür, elegant selbstbewusst und mutig. Freunde der puristischen Architektur werden diese Türen mit Freude für lichtdurchflutete Häuser wählen. Die Oberfläche entweder lackiert oder mit lackiertem Glas, glänzend oder matt. Look 1.0 mit Griff oder Look 2.0 ohne Griff, dafür mit Griffband.

Galerie – Das beeindruckende Design der Türen ist eigentlich nichts weiter als ein Streifen. Der Clou dabei, der Streifen setzt sich auf der Zarge fort. Auf Hochglanz poliert, kontrastierend mit dem Seidenmatt der übrigen Fläche, wird daraus mehr als nur das, eines unserer schönsten Türelemente.

duo
duo

Duo – unterscheidet sich durch die andere Art des Rahmens. Zur sonst üblichen 45° Gehrung ist hier eine stumpfe Zargenkonstruktion bestimmend. Duo berücksichtigt die Forderungen moderner Architektur: schmaler Rahmen, zurückhaltende Gestaltung, Drücker- und Schlüsselrosetten flächenbündig!

Puristen – Eine junge Türenserie, die sich der Offenheit und den klaren, strengen Linien moderner Architektur zuordnet. Mit den schmalen Friesen und feinen Sprossen ohne Glasleisten sind die „Puristen 2.“ sehr eigenständig und selbstbewusst.

Geoline – Diese moderne Designtür läßt zahlreiche Einrichtungsstile zu. Bei den gefrästen Linien mit klaren Konturen, können Sie zwischen einer V-Fuge und einer Trapezfräsung wählen. Sie geben der Tür Ausdruck, aber keine Gestaltungsrichtlinien vor.